Samstag, 16. Mai 2009

Fitzelpatch, Umschlag & Buch

Ich mag ja gern recyceln. So lassen sich z.B. auch kleine Stoffreste vom Patchen noch zu Fitzelpatch verarbeiten. Hierbei gibt es keine normale Naht, sondern die Fitzelchen werden leicht überlappend übereinander gelegt und mit Zickzack festgesteppt.
Wichtig ist dabei allerdings, immer wieder zu bügeln, damits keine Verwerfungen gibt.

Und was macht mensch daraus, sobald das Fitzelpatch-Stück groß genug ist? Genau, einen Buch(Schutz-)Umschlag, z.B. fürs Tagebuch, Kalender, Book of Shadows...

Das Buch offen auf den Fitzel-Stoff legen, oben und unten sollten ca. 1,5 cm Überstand sein, links und rechts ruhig etwas mehr - denn dieser Umschlag kann ja auch als kleines Aufbewahrungsfach dienen. Zum Testen unbedingt das Buch mitsamt dem Stoff schließen, nicht dass zu knapp bemessen wird und das Buch dann immer aufklafft.

Außerdem hab ich noch ein breites Gummiband auf die Höhe bemessen, jeweils für vorne und hinten.

"Schöne" Seite nach oben legen, Gummibänder drauf, Umschläge rumklappen. Feststecken, nähen. Wenden. Fertig.

Buchumschlag innen

Hier ist das Gummiband gut zu sehen. Hilfreich, um bereits beschriebene Seiten einzuklemmen und so sofort die nächste freie Seite aufzuschlagen.

Buchumschlag vorne

Buchumschlag Rückseite

Vorder- und Rückseite meines Buchumschlages. Leider bin ich erst _nach_ Fertigstellung auf die Idee eines Artikels gekommen - daher gibts vom Werden keine Fotos.

Übrigens hatte ich hierfür noch einen Rest Vlies über, der zufällig genau die passende Höhe hatte. Als Unterseiten-Stoff hab ich irgendnen Blümchenstoff genommen und schön die einzelnen Fitzelchen nachgequiltet.

Vorteil von sonem Umschlag: er kann gewaschen werden und das Buch sieht immer wieder gut aus - von außen, aber auch von innen, weil es ja durch den Umschlag geschützt wird.

Außerdem kann er immer wieder verwendet werden, sofern die gleichen Notiz-Bücher verwendet werden. Was im Normzeitalter größentechnisch kein Problem darstellen sollte.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch das passende "Innenleben" - dafür hab ich hier den richtigen Link: (englisch, aber gut bebildert!):
Make your own Moleskine-like-Notebook

Den hab ich von imgriff.com, was mich wiederum daran erinnert hat, dass ich doch eigentlich hier was über Buchumschlag-machen posten wollte :)

zw-Frame

Suche

 

Buchtipps



Diese sowie alle weiteren Buchlinks verweisen auf Amazon.de

Aktuelle Beiträge

kleines Buch
Du brauchst dazu: * Einen festen, ebenen Arbeitsplatz...
zauberweib - 3. Dez, 17:13
Fadenbindung
Der Anfang ist fast genauso wie bei dem kleinen Buch....
zauberweib - 3. Dez, 17:12
Bindemaschine
Am einfachsten ist es, ein Buch mit einer Bindemaschine...
zauberweib - 3. Dez, 16:52
Papierschöpfen
Zum Papierschöpfen brauchst du einige Zutaten:...
zauberweib - 3. Dez, 16:50
Hefebrot-Rezept
(aka Kleisterbrot nach Lilia) Zutaten: * 500...
zauberweib - 3. Dez, 16:43

Archiv

Mai 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

Status

Online seit 3828 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Dez, 17:13

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Buch & Papier
Link- und Buchtipps
magische Kramkiste
magische Küche
magische(s) Gestalten
Wachs & Kerzen
Wolle und Stoff
Zubehör
_Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren