Montag, 4. Dezember 2006

Kerzen gießen

Kerzen- und Wachsreste müssen nicht weggeworfen werden, sondern können einfach zu neuen Kerzen wieder eingeschmolzen werden. Einzige Ausnahme: die kleinen Stummelreste von selbstlöschenden Kerzen nicht verwenden!

Du brauchst:

* eine saubere Konserven- oder Cappucchinodose
* Wachsreste
* Baumwollfaden
* Klorollen (nur die leere Papprolle)
* Zahnstocher o.ä.
* Auflaufform o.ä mit feuchtem Sand gefüllt
* Herd und Topflappen

Die leere, saubere Metalldose brauchst du zum Einschmelzen der Wachsreste. Sie muss nicht ins Wasserbad gestellt werden, sondern kann direkt auf der Herdplatte erhitzt werden. (Es versteht sich von selbst, dass du während der ganzen Zeit dabei bleibst, und nicht zwischendurch mal für ne Stunde einkaufen gehst).
Sobald das Wachs geschmolzen ist, kannst du letzte Dochtreste oder kleinere Verunreinigungen mit einer Gabel vorsichtig rausfischen.

Als Kerzenform eignet sich eine leere Klorolle. Aber auch andere Pappverpackungen, solange sie keine Löcher oder Risse haben.
Die Klorollen in ein Gefäß mit Sand stecken; der Sand verhindert zuverlässig das Auslaufen des flüssigen Wachses.

Für einen neuen Docht am einfachsten Baumwollfaden verwenden. Ist er zu dünn, eine Kordel von der passenden Dicke drehen. Wichtig: es muss reine Baumwolle sein - der Docht soll schließlich brennen und nicht schmelzen. Testen lässt sich das durch Anzünden eines kleines Fadenstücks im Aschenbecher: brennt es sauber ab, ist es Baumwolle, schmilzt und schmort es vor sich hin (und stinkt) ist es als Docht ungeeignet. Der Docht lässt sich mithilfe von Zahnstocher o.ä. und Knoten auf der richtigen Länge in die Klorolle mittig einspannen.

Docht

Das Ganze dann fest (und gerade) in den Sand drücken. Wachs vorsichtig eingießen. Während dem Festwerden zieht sich das Wachs zusammen, als Folge ergeben sich "Löcher" an der Oberseite. Hier einfach nochmal (wiedererwärmtes) Wachs nachgießen, evtl. wiederholen.
Wenn das Wachs fest ist - ca. nach 2 Stunden - kann die Klorolle "abgeschält" werden. Dies geht leichter, wenn die Kerze noch warm (aber druckfest!) ist, als wenn man z.B. bis zum nächsten Morgen wartet.
Im Prinzip ist die Kerze damit fertig. Am unteren Ende Dochtrest abschneiden, evtl. noch begradigen. Als Alternative bietet sich an, ein Weinglas etwas mit Sand zu füllen, und dies als Kerzenhalter zu verwenden. Sieht gut aus und gibt sicheren Halt. (Vorsichtshalber aber nicht gerade die teuren Kristallgläser verwenden).

Form

Die Kerze selber kann natürlich noch nach Belieben verziert werden. Z.B. mit Wachstiften, Wachsplatten - oder man geht mit Messer ran und schnitzt Muster rein. Kleiner Trick: die Vertiefungen gut ausarbeiten, nicht zu filigrane Muster gestalten. Am Ende die Kerze noch einmal kurz in heißes Wachs tauchen (Schmelzgefäß schräg halten und Kerze drin drehen). So bekommt das Muster einen Überzug und lässt es weicher aussehen. Dies muss allerdings ausprobiert werden, im schlimmsten Fall kann damit ein kunstvolles aber zu flaches Ornament auch zerstört werden.

Verzierung
familien - 20. Sep, 14:49

Fasching

Ich schätze, jetzt das hier ist wirklich toll info. fasching

zw-Frame

Suche

 

Buchtipps



Diese sowie alle weiteren Buchlinks verweisen auf Amazon.de

Aktuelle Beiträge

kleines Buch
Du brauchst dazu: * Einen festen, ebenen Arbeitsplatz...
zauberweib - 3. Dez, 17:13
Fadenbindung
Der Anfang ist fast genauso wie bei dem kleinen Buch....
zauberweib - 3. Dez, 17:12
Bindemaschine
Am einfachsten ist es, ein Buch mit einer Bindemaschine...
zauberweib - 3. Dez, 16:52
Papierschöpfen
Zum Papierschöpfen brauchst du einige Zutaten:...
zauberweib - 3. Dez, 16:50
Hefebrot-Rezept
(aka Kleisterbrot nach Lilia) Zutaten: * 500...
zauberweib - 3. Dez, 16:43

Archiv

Dezember 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 8 
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Status

Online seit 4032 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Dez, 17:13

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Buch & Papier
Link- und Buchtipps
magische Kramkiste
magische Küche
magische(s) Gestalten
Wachs & Kerzen
Wolle und Stoff
Zubehör
_Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren